Mitmachen!

Mitmachen kann jede*r. Deine Mithilfe ist stets willkommen. Geflüchtete freuen sich über jede Hilfe.

Trotz aller Hemmschwellen, fasse Mut und mache mit!

Wir freuen uns über jede*n, der mit uns zusammen helfen möchte. Die Möglichkeiten um sich einzubringen sind vielfältig.

Hier findest Du eine Übersicht über aktuelle Projekte

Wenn Du uns unterstützen willst, komm doch einfach unverbindlich zu einem unseren Treffen (siehe unten) oder schreibe uns (siehe „Kontakt“).

Unterstützertreff

Wir treffen uns regelmäßig alle zwei Monate. Der Treff dient dem direkten Informationsfluss unter den engagierten Ehrenamtlichen. Hier können Probleme angesprochen und diskutiert werden. Informationen werden innerhalb des Netzwerks abgefragt und weitergegeben.

Die Treffen der Unterstützer finden im Ev. Gemeindehaus (Friedhofstr. 2) statt.


Größere Karte anzeigen

Die Treffen sind öffentlich und werden auch von der Presse wahrgenommen.

Hier die geplanten Termine, jeweils um 20 Uhr:

Aufgrund der COVID-19-Pandemie können wir noch nicht absehen, ob die Treffen auch stattfinden können.

  • 14.05.2020
  • 09.07.2020
  • 10.09.2020
  • 12.11.2020

Stammtisch

Alternierend zum Unterstützertreff wird zum gemütlichen Stammtisch in den Gemeindesaal (rechts neben der Ev. Kirche/Friesenheimer Haupstr. 75) eingeladen.


Größere Karte anzeigen

Die Treffen, zu denen offen eingeladen wird, sind in der Regel am Mittwochabend. Der Stammtisch dient vor allem dem Meinungsaustausch unter den Aktiven.

Hier die geplanten Termine für 2020, jeweils um 20 Uhr:

  • 10.06.2020
  • 12.08.2020
  • 14.10.2020
  • 09.12.2020

Bürozeiten im Kloster Heiligenzell

Für alle, die Fragen an das Netzwerk Solidarität Friesenheim e.V. haben, stehen wir gerne in unserem Büro im Kloster Heiligenzell, Heiligenzeller Hauptstr. 5, nach Terminvereinbarung zur Verfügung. Verwenden Sie dazu unsere Email-Adresse (netzwerk@solidaritaet-friesenheim.net) oder telefonisch (E. Braun 07821 3298343).


Größere Karte anzeigen

Anmelden